Projekt Beschreibung

Infrarot-Strahlungswärme

Über die gesamten Flächen der Kabine wird angenehme Strahlungswärme abgegeben. Die Oberflächentemperaturen lassen sich über das Smart Control (Toch, Smartphone/Tablet/PC) jederzeit einstellen bzw. verändern.

Temperaturen:

Bänke: ca. 37°C

Wandflächen: >45°C

Wärme verhindert und reduziert Schmerzen, indem sie Muskeln und Gelenke entspannt. Die Wärme wird in der Haut und im Gewebe durch Thermosensoren wahrgenommen. Wenn die regionale Temperatur erwärmter Körperbereiche die Körperkerntemperatur (36,9 Grad Celsius) übersteigt, erhöht der Körper die Blutzirkulation, um die überwärmten Areale herunterzukühlen. Die verbesserte Blutzirkulation steigert dann die Zufuhr von Sauerstoff und Substraten für Regenerations- und Heilungsprozesse und verbessert den Abtransport von Kohlendioxid und Stoffwechselprodukten

Steuerung via SMART-Control

Strahlungswaerme-Wand